Zum Hauptinhalt springen

!ACHTUNG! Einbruchsserie in deutschen Tierheimen


Liebe Tierfreund*innen,

mit Fassungslosigkeit mussten wir die vermehrten Meldungen zu Einbrüchen in Einrichtungen unserer Mitgliedsvereine in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern entgegennehmen. Vom 29.06. bis 26.08. gab es 16 Einbrüche, so dass wir von einer organisierten Gruppe ausgehen müssen.

Wie möchten Ihnen noch einmal ans Herz legen, in der nächsten Zeit jegliche Wertsachen, insbesondere Bargeld und leicht transportierbare Geräte mit hohem Wert, abends mit nach Hause zu nehmen.

Derzeit ist unklar, wie lange diese Vorsichtsmaßnahme angeraten werden muss.