Zum Hauptinhalt springen

Tierschutzthemen

Noch immer werden Nutztiere auf Lebendtiertransporten unter unfassbaren Bedingungen in Drittländer transportiert. Dabei erreichen viele teilweise nicht mehr lebend den Schlachthof. Der Rest wird unter teilweise schrecklichen Bedingungen geschlachtet.

Wir fordern, den Verbot von...

Weiterlesen

Besorgniserregende ansteigende Tendenz von Tierversuche –  Missachtung des Staatszieles Tierschutz im Grundgesetz

 

Liebe Mitglieder,

sie haben die Pressemitteilung des dt. Tierschutzbundes zu dem grausamen Umgang mit Versuchstieren im Tierversuchslabor LPT erhalten. Personal ohne in der...

Weiterlesen

Liebe Tierschützer,

seit über einem Jahr kämpft der Deutsche Tierschutzbund in seiner Kampagne „Respekt Taube“ und der damit verbundenen Aufklärungsarbeit für unsere Stadttauben, die einen respektvollen Umgang verdienen.

In unseren Städten und Gemeinden werden Tauben mit Luftgewehren beschossen,...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder,

die Anzahl der Tiere, von illegalem Tier-und Welpenhandel in Deutschland ist nach einer Auswertung des Deutschen Tierschutzbundes doppelt so hoch, wie bei Fällen in den Jahren zuvor.

2017 waren 11.001 Tiere betroffen davon 10.948 beschlagnahmt und davon 641 Hunde, 82 Katzen...

Weiterlesen

Die aktuelle Hitze setzt nicht nur uns Menschen zu, auch die Tiere haben zu kämpfen.

Für unsere Haustiere haben wir Wasserschalen in unseren 4-Wänden stehen, aber auch Wildtiere brauchen unsere Hilfe, denn so leicht sind Wasserstellen nicht immer zu finden. Alt Tipp:

stellt flache Wasserschalen im...

Weiterlesen

Wölfe sind in Sachsen seit 2001 wieder heimisch. Die Meinungen über Sachsen als Wolfsland gehen dabei weit auseinander. Der Landestierschutzverband Sachsen begrüßt die Rückkehr des Wolfes! Wir sind der Ansicht, dass Wölfe zu unserer Umwelt dazugehören und ein einvernehmliches Miteinander möglich...

Weiterlesen

Das Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes hilft seit 1981, verloren gegangene Haustiere wiederzufinden. Die Anmeldung ist ganz einfach, schnell und kostenlos. Findefix arbeitet nicht gewinnorientiert, die Suche nach dem Haustier gestaltet sich dank der guten Vernetzung zu den rund 740...

Weiterlesen